Liebe Fahrschülerinnen und Fahrschüler,

aufgrund der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung ist ab einem Inzedenzwert >200 der Präsenzunterricht in den Fahrschulen untersagt. Das bedeutet, dass sowohl der theoretische als auch der praktische Unterricht nicht mehr durchgeführt werden darf.

 

Theoretische und praktische Prüfungen beim TÜV München sind jedoch bis zu einem Inzedenzwert < 300 zulässig und finden wie geplant statt. Sollte sich hieran etwas ändern, werden wir euch persönlich darüber informieren.

 

Sobald der Inzedenzwert 7 Tage < 200 bleibt und die Behörde uns die theoretische und praktische Ausbildung genehmigt, nehmen wir den Fahrschulbetrieb wieder auf.

 

Gerne stehen wir euch für Rückfragen per Mail unter fahrschulekirnermoto@gmail.com zur Verfügung.

 

Wir freuen uns darauf, euch bald wieder in unserer Fahrschule begrüßen zu dürfen und wünschen euch alles Gute, passt auf euch auf und bleibt gesund.

 

Euer Team der Fahrschule kirner moto